Carmens Art Kunst neu erleben

1Nov/11Off

Kunststudium, die Gedanken sind frei und erwartungsvoll

Bei der Überlegung an welcher Universität ich studieren möchte, habe ich fünf in der engeren Wahl: die HfbK Dresden, Hgb Leipzig, HfbK Hamburg und ein bisschen näher zu Hause die Kunstunis Weimar oder Kassel. Um einen besseren Überblick zu bekommen muss ich mir die Professoren an allen Universitäten ansehen und mir ein Bild über ihre Arbeiten und ihr Schaffen machen. Das dient der Entscheidung wohin ich gehen möchte und zur Vorbereitung auf die bevorstehenden Aufnahmeprüfungen. Dabei ergeben sich einige Fragen: Was will ich, wer bin ich und was möchte ich mit meiner Kunst ausdrücken? Nur so kann man eine Übereinstimmung mit dem finden, was an den verschiedenen Universitäten angeboten wird. Beim Durchstöbern der Professoren kommen mir viele Gedanken und es gibt einige interessante Ideen und Ansätze, die ich vertiefen möchte. Mal sehen was ich noch in Erfahrung bringen kann…

Die Frage: "Reicht eine Mappe aus?" erübrigte sich in kürzester Zeit. Alle Unis haben unterschiedliche Bewerbungsvorschriften und -termine. Einige möchten die Mappe vorweg eingeschickt und entscheiden gleich, ob man noch einmal kommen darf; Andere laden zu Vorstellungs- und Aufnahmetests ein und wieder Andere wollen alles: Mappe einsenden, Motivationsschreiben, Vorprüfung und Aufnahmetest. Damit ich dabei nichts vergesse muss ein Plan her! :)

Angeregt durch gute Ideen eines Künstlerfreundes habe ich mir während meines Aufenthaltes in Spanien überlegt, an einem Vorstudienkurs teilzunehmen. Der findet in Jena statt und erstreckt sich über einen Zeitraum von 1 – 4 Semestern (je nach dem wie lange man den Kurs belegen möchte – ich würde 1 Semester bevorzugen, ich will ja ab Oktober studieren :) ).  Dieser Kurs soll eine umfangreiche Vorbereitung auf das Studium bieten. Künstlerische Fähigkeiten sollen entwickelt, die Persönlichkeit gefördert und die Ideen- und Selbstfindung angeregt werden. Sobald ich zurück bin, werde ich darüber noch mehr in Erfahrung bringen und vielleicht schon die nächste Reise antreten, lassen wir uns überraschen.

Autor Info's mit anzeigen carmen

veröffentlicht unter: Allgemein Kommentare
Kommentare (0) Trackbacks (0)

Die Kommentarfunktion ist hier derzeit deaktiviert.

Trackbacks are disabled.